Gadgetnight Hamburg

Gemeinsam mit Sven Wiesner hatte ich die Idee, dass Liebhaber kleiner technischer Spielzeuge – Gadgets – eigentlich kein Forum haben um sich im realen Leben auszutauschen.
Wir treiben uns in Webforen rum, Twittern, posten auf Facebook. Aber im echten Leben treffen wir nur eher zufällig auf einander.

Bisher hatten wir zwei Gadgetnights – am 01.07.2010 und am 26.08.2010. Eine Gadgetnight verlief bisher so, das wir einen Sponsor suchten, der uns Getränke und Location zahlt und ein Gadget zur Verlosung bereitstellt. Bei der ersten Gadgetnight war es Samsung, die uns ein Samsung Galaxy S bereitstellten. Die zweite Gadgetnight wurde von Panasonic mit zwei TA1 HD Handycam gesponsort. Eine der Cams wurde im Vorfeld in einem Design Contest verlost, die zweite ging wie gewohnt am Abend raus.

Die Anmeldung läuft bisher über die Eventeinladungen mit selbstorganisierenden Teilnehmerlisten des Business-Netzwerks Xing. Wir treffen uns in der kopiba in der Hamburger Schanze. Durch das begrenzte Budget und nicht allzuviel Platz können wir leider nur angemeldete Besucher einlassen. Dafür sorgten bisher unsere beiden charmanten Damen an der Tür Isabelle und Carla.

Für weitere Infos folgt Sven (Twitter | Facebook) oder mir (Twitter | Facebook) oder schaut mal regelmäßig in die Twittersuche mit dem Hashtag #gnhh.